Profil
Name Tätigkeiten Verfügbar ab Anmerkung
Jürgen Gorny Softwareentwicklung 01.07.2011 zu 100%

Qualifikationsprofil Herr Jürgen Gorny

Allgemeine Daten

Name: Herr Jürgen Gorny
Anschrift: Spießfeldstr. 18b
61381 Friedrichsdorf
Kontakt: +49 6175 796051 (Geschäftlich)
+49 177 8587468 (Mobil)
projekte@gorny-it.de
www.gorny-it.de

Jahrgang: 1959

Stundensatz: auf Anfrage

Verfügbar ab: 01.07.2011

Ausbildung: Informatik (TU Karlsruhe)
Abitur/Fachabitur, (Gymnasium Offenburg)

Mitgliedschaft:
01.05.1998 Berufsverband Selbständige in der Informatik e.V.
01.01.1997 Gesellschaft für Informatik e.V.

Fremdsprachen: Englisch

Branchen: Automobilbranche
Banken
EDV-Dienstleistungen
Ingenieurwesen
Touristik
Unternehmensberatung
Medien

Weitere Hinweise: Tätigkeitsschwerpunkte:
- Objektorientierte Softwareentwicklung
- Softwarearchitektur
- Softwareergonomie

IT-Erfahrung seit: 1986

IT-Kenntnisse

Betriebssysteme
Windows
Linux
SUN OS (Solaris)
Sonstige: BS2000, CP/M, DOS, OS/2, SCO, Xenix, Sinix

Programmier-
sprachen
Java > 4 Jahre, Experte, zuletzt in 2009
XML, XSL, XSLT, XPATH, JDOM, SOAP zuletzt in 2009
SQL,zuletzt in 2009
JavaScript zuletzt in 2009
PHP, PERL zuletzt in 2009
C++ > 4 Jahre, Experte, zuletzt in 2004
Sonstige: Assembler, C, Pascal, Delphi, Fortran, Rexx, HPGL,HTML, bash, ksh

Datenbanken
mySQL zuletzt in 2009
Oracle 8i/9i/10g zuletzt in 2009
PostgreSQL zuletzt in 2009
JDBC zuletzt in 2009

Netzwerke
Ethernet, TCP/IP
HTTP, HTTPS, FTP zuletzt in 2009
Samba

Methoden
EJB > 3 Jahre, Fortgeschrittener, zuletzt in 2009
AOP zuletzt in 2009
UML, Booch, Rumbaugh
OLE, COM, DCOM, CORBA
Webservices, SOAP, JDOM zuletzt in 2009
V-Modell

Tools
J2SE, J2EE > 5 Jahre, Experte, zuletzt in 2009
Swing, JFC > 2 Jahre, zuletzt in 2005
JSP, Servlet > 4 Jahre, zuletzt in 2009
JSF, JBoss Seam > 2 Jahre, zuletzt in 2009
Apache, Tomcat, Struts > 4 Jahre, zuletzt in 2009
Axis, JBoss WS, X-Fire, Java-WS zuletzt in 2009
AspectJ, JBoss AOP, Spring AOP zuletzt in 2009
Spring zuletzt in 2009
CVS, Subversion (SVN) > 3 Jahre, zuletzt in 2009
ANT > 2 Jahre, zuletzt in 2009
JUnit zuletzt in 2009
ActiveX, MFC, > 2 Jahre
JBoss AS zuletzt in 2006
Bea Weblogic AS

Applikationen
IntelliJ IDEA > 3 Jahre, zuletzt in 2009
Eclipse > 2 Jahre, zuletzt in 2009
MS-Office, MS-Visio, MS-Project

Sonstige DV HP PCL, DTD, Xalan, Solaris, Java-Applet, VM-Ware

Projekte

4/2006 - Konzeption, Entwicklung, Consulting (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 50 Personen

Inhalt:
Online-Banking-Anwendung
Aufgaben:
Entwurf der SW-Architektur einer Online-Banking-Anwendung, Implementierung der Anwendung und Durchführung von System-Integrationstest
Projektsprache: Deutsch
Projektgröße: 3

Branchen:
Banken

DV-Umfeld:
ANT, Apache, Axis, CVS, DTD, Hibernate, Intellij IDEA, Internet, Intranet, J2EE, JDK, Java, JBoss, JDOM, JSP, JUnit, PostgreSql, Struts, Tomcat, Webservice, Windows, XML

1/2006 - 3/2006 Implementierung, Optimierung (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 100 Personen

Inhalt:
Weiterentwicklung eines KFZ-Fahrzeugkonfigurators.
Aufgaben:
Erweiterung des Konfigurators. Schnittstelle zu anderen Anwendungen. Messeversion
Projektsprache: Deutsch
Projektgröße: 1-5

Branchen:
Internetagentur / Automobil

DV-Umfeld:
ANT, CVS, Eclipse, Intellij IDEA, Internet, Intranet, J2SE, JDK, Java, JDOM, JSP, Struts, Tomcat, Apache, Weblogic, Windows, XML, DTD, Oracle, MySql

1/2006 - 3/2006 SW-Ergonomie und Prototypentwicklung (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 1000 Personen

Inhalt:
Bewertung und Entwurf von Masken
und Workflows auf der Basis der Styleguides und
der fachlichen Anforderungen;
Erstellung von Prototypen;
Unterstützung bei der Durchführung von Usability-Tests;
Projektsprache: Deutsch und Englisch
Projektgröße: 5 (Gesamtprojekt ca. 90)

Branchen:
Touristik

DV-Umfeld:
Eclipse, Intellij IDEA, Internet, Intranet, Java, JBoss, Perl, HTML, Windows, XML, XSL, DTD


9/2005 - 12/2005 12/2005 Konzeption, Entwicklung , Beratung (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 1000 Personen

Inhalt:
Konzeption einer Schnittstelle für eine Normobjekt-Datenbank
Anforderungsanalyse für Schnittstellen;
Objektmodell erarbeiten (UML);
Erstellung eines vertikalen Prototyps mit EJB und Webservice-Schnittstelle;
Toolvalidierung AOP (AspectJ, Spring AOP, JBoss AOP);
Toolvalidierung Webservice (AXIS, JBoss WS);
Festlegung der Tools und Werkzeuge;

Projektsprache: Deutsch
Projektgröße: 4
Branchen:
Medien

DV-Umfeld:
Apache, ANT, Eclipse, JBOSS, Java, J2EE, AspectJ, Axis, Webservices, SOAP, Aspektorientierte Programmierung (AOP), Spring, Hibernate, UML, XML

2/2005 - 8/2005 SW-Ergonomie, Technische Beratung und Prototypentwicklung (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 1000 Personen

Inhalt:
Überarbeitung von Styleguides; Bewertung und Entwurf von Masken
und Workflows auf der Basis der Styleguides;
Erstellung von Prototypen;
Unterstützung bei der Durchführung von Usability-Tests;
Technische Beratung bei der Umsetzung von Styleguideanforderungen.
Projektsprache: Deutsch und Englisch
Projektgröße: 5 (Gesamtprojekt ca. 90)

Branchen:
Touristik

DV-Umfeld:
Eclipse, Intellij IDEA, Internet, Intranet, Java, Perl, HTML, Windows, XML, XSL, DTD

9/2004 - 2/2005 Coaching, Implementierung, Optimierung (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 100 Personen

Inhalt:
Pflege und Weiterentwicklung eines KFZ-Fahrzeugkonfigurators. Einbindung des Konfigurators in Webanwendungen.
Coaching des SW-Entwicklungsprozesses.
Aufgaben:
Refaktoring und Dokumentation des Konfigurators, Erweiterung der Serverkomponente und Einbindug in Webanwendungen (JSP/Struts). Analyse und Optimierung des Softwareentwicklungsprozesses.
Projektsprache: Deutsch
Projektgröße: 1-5

Branchen:
Internetagentur / Automobil

DV-Umfeld:
ANT, CVS, Eclipse, Intellij IDEA, Internet, Intranet, J2SE, JDK, Java, JDOM, JSP, Struts, Tomcat, Apache, Weblogic, Windows, XML, DTD, Oracle, MySql

8/2003 - 8/2004 Konzeption, Entwicklung, Optimierung (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 1000 Personen

Inhalt:
Applets zur dynamischen Erzeugung von Formularen auf der Basis
von XML-Maskenbeschreibungen und aktuellen Daten/Attributen
(Daternaustausch via SOAP).
Aufgaben:
Konzeption und Implementierung der Oberfläche des Applets
mit company-spezifischem Look&Feel unter Berücksichtigung
der JFC(Swing)-Architektur. Anbindung an Datadictionary.
Test und Optimierung von Laufzeit und Appletgröße.
Projektsprache: Deutsch und Englisch
Projektgröße: 5

Branchen:
Touristik

DV-Umfeld:
ANT, CVS, Eclipse, Intellij IDEA, Internet, Intranet, J2SE, JDK, Java, Junit, SOAP, SUN, SWING, UML, Windows, XML, XSL, DTD, MKS

6/2001 - 7/2003 Architektur, Entwicklung, Teamleitung (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 1000 Personen

Inhalt:
B2B-Portal. Design der Architektur und Implemetierung
auf J2EE-Basis. Das B2B-Portal "Portevo" gewann die
Auszeichnung zur "Anwendung des Jahres 2002"
(Wettbewerb um das beste IT-Projekt Deutschlands)
der Computerwoche. Von 41 Bewerbern kam Portevo
unter die ersten 5 Finalisten (ADAC, Citibank, DHL,
Dresdner Bank und Portevo).
Aufgaben:
Technische Architekturdesign des B2B-Portals;
Konzeption User- und Lizenzmanagement;
Implementierung User- und Lizenzmanagement;
Datenbankdesign inklusive Ableich mit Legacy-Datenbank;
Administrationsoberfläche (für User- und Lizenzmanagement);
Unterstützung bei der Betriebseinführung;
Coaching der Linien-Mitarbeiter;
3rd-Level-Support;
Projektspache: Englisch.
Projektgröße: 5-30 Mitarbeiter

Branchen:
Touristik

DV-Umfeld:
ANT, Apache, CVS, Cocoon, EJB, Eclipse, HTML, HTTP, HTTPD, Intellij IDEA, Internet, Intranet, J2EE, J2SE, JBuilder, JDBC, JDK, JSP, Java, JavaBeans, JavaScript, Junit, Linux, MS-Office, MS-Visio, OO-Analyse, OO-Design, OO-Programmierung, Oracle, Oracle9i, PL-SQL, Quest-Toad, SERVLETS, SQL, SSL, Struts, Sun Solaris, SunOS, Tomcat, UML, Weblogic, Windows, XML, XPATH, XSL, XSLT, Xalan

5/2001 - 6/2001 Konzeption, Entwicklung (Freiberuflich)
Inhalt:
Web-Forum für einen bundesweiten Verein
Aufgaben:
Konzeption und Implementierung eines Web-Forums mit
vereinsspezifischem Layout

DV-Umfeld:
HTML, Internet, Intranet, JavaScript, PHP, mySQL

10/2000 - 5/2001 Konzeption, Entwicklung, Coaching (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 50000 Personen

Inhalt:
Browserbasiertes Reporsitory für Sourcecode und Dokumentationen
Aufgaben:
Redesign einzelner Komponenten;
Sourcecode-Refaktorisierung;
Konzeption und Implementierung neuer Funktionalitäten;
Toolauswahl (Methoden-Tools, IDE für Java)
Coachung Java-Entwicklung
Projektspache: Deutsch
Projektgröße: >10

Branchen:
Banken

DV-Umfeld:
C, C++, HTTP, HTTPD, Intranet, J2SE, JBuilder, JDK, Java, JavaBeans, JavaScript, Junit, Linux, MS-Office, MS-Visio, SQL, SWING, Sun Solaris, SunOS, TogetherJ, Visual Age, Windows, XML, SUN OS, Solaris, Java-Applet, VM-Ware

8/2000 - 9/2000 Konzeption (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 1000 Personen

Inhalt:
Sicher Druck geldwerter Belege über Intranet/Internet
Aufgaben:
Analyse der bestehenden Funktionalität und der
Anforderungen an sicheres Drucken.
Ausarbeitung eines Konzeptes

Branchen:
Touristik

1/2000 - 7/2000 Technischer Architektur (Freiberuflich)
Firmengröße:
Bis 1000 Personen

Inhalt:
Web-Client für ein host-basiertes Reservierungssystem
Aufgaben:
Istaufnahme/Feinkonzept.
Definition der Softwarearchitektur.
Ausarbeitung eines Anbindungskonzept.
Ausarbeitung einer Migrationsstrategie.
Projektsprache: Deutsch
Projektgröße: 5 (nur Kernteam)

Branchen:
Touristik

DV-Umfeld:
C++, EJB, HTML, HTTP, HTTPD, Internet, Intranet, J2EE, J2SE, JDBC, JDK, JSP, Java, JavaBeans, JavaScript, MS-Office, MS-Visio, Oracle, Oracle Application Server, Oracle JDeveloper, Oracle Webserver, PL-SQL, Rational Rose, Sun Solaris, UML

1/1993 - 12/1999 Architekt, Entwickler, Projektleiter, Coach (Freiberuflich)
- Coaching von Projekten bezüglich OO-Analyse und -Design, C++ Programmierung, Komponentensoftware, COM/OLE Technologie, Software-Architektur, Software-Ergonomie, Qualitätssicherung und Projektmanagement
- Schulungen und Coaching für UIMS Open Interface / Elements Environment (Deutsch und Englisch)
- Konzeption und Implementierung eines GUI Framework (C++, ActiveX)
- Konzeption und Implementierung einer komponentenbasierten Client-Applikation eines CS-Systems (Unix, C++; Win95/NT, COM / ActiveX, C++, MFC); Teilprojektleitung
- Konzept für eine multiplattformfähige Clientapplikation eines C/S-Systems
- Systemadministrator GUI-Server unter SCO-Unix
- Entwurf und Implementierung von Steuerelementen (C++, Open Interface)
- Entwurf und Implementierung einer portablen C++ Klassenbibliothek für graphische Benutzeroberflächen (Unix, C++, XVT)
- Analyse, Auswahl und Einführung für OO-Werkzeuge und für SEU's; Erstellung eines Firmenstyleguides für GUI'S; Ausarbeitung von C++-Programmierrichtlinien
- Entwurf und Implementierung eines grafischen Editors für eine Platinenbohrmaschine

Branchen:
EDV-Dienstleistungen, Touristik, Unternehmensberatung

DV-Umfeld:
Borland C++ Builder, Borland Delphi (Object Pascal), C, C++, Delphi, Edifact, JBuilder, MFC, MS Visual C, MS Visual-C++, MS-Projekt, Motif, OLE, OO-Analyse, OO-Design, OO-Programmierung, OSF/Motif, Paradigm Plus, Pascal, Rational Rose, SCO-Unix, V-Modell, Windows, ksh, HPGL, HP PCL

11/1990 - 12/1992 Geschäftsführer (Angestellt)
Firmengröße:
Bis 10 Personen

Geschäftsführung mit Schwerpunkt Entwicklung und Schulung

Branchen:
EDV-Dienstleistungen

10/1988 - 10/1990 Konzeption, Entwicklung (Angestellt)
Firmengröße:
Bis 10 Personen

Verantwortlich für die Softwareentwicklung
- Entwurf und Implementierung eines Steuerprogramms für ein medizinisches Laufband
- Entwurf und Implementierung eines Steuerprogramms für eine Industrie-Nähmaschine

Branchen:
Ingenieurwesen

DV-Umfeld:
Assembler, C

6/1986 - 9/1988 Softwareentwicklung (Angestellt)
Firmengröße:
Bis 1000 Personen

- Entwurf und Implementierung eines Programms zur Erzeugung vond CAD-Modellen in CATIA für gekrümmte Rohre
- Entwurf und Implementierung eines Programmes zum automatischen Abgleich von CAD-Daten zwischen Zentrale und Niederlassungen

Branchen:
Automobilbranche

DV-Umfeld:
Fortran, ISPF, REXX



Copyright © 1986-2006 Gorny It Consulting